Google

Mallorca Immobilien aus Bankverwertung – Schnäppchen!

Haus mit Pool in Sa RápitaDas Wort „Schnäppchen“ ist eines der beliebtesten bei internationalen Kaufinteressenten, wenn es um Immobilien auf Mallorca geht. Meist in Verbindung mit der Frage nach einer alten Finca die auch eine Ruine sein kann, da man gerne selber sanieren und renovieren möchte. Die Warteliste der Interessenten für diese Suchprofil ist sicherlich bei allen Maklern sehr lang. Aber gibt es sie tatsächlich noch die Schnäppchen, egal ob Finca, Wohnung oder Luxusvilla? Ich sage Ihnen JA! Ihre nächste Frage lautet wahrscheinlich WO? Dann schauen Sie mal hier. Update: Alle Einheiten wurden zwischenzeitlich verkauft.

Das Angebot stammt aus dem Konkurs eines spanischen Bauträgers vom Festland und wird direkt von der finanzierenden Bank verkauft, die zwischenzeitlich im Grundbuch eingetragener Eigentümer der Häuser ist. Die Bank verkauft die Häuser mit Pool zu sensationellen Preisen. Es handelt sich bei der kleinen Anlage um 23 Häuser im Hinterland des Naturstrandes Es Trenc bei Sa Rapita. Die Grundstücke sind alle um die 740 bis 800 m² und die Häuser mit 4 bzw. noch eines mit 5 Schlafzimmern haben eine bebaute Fläche von ca. 213 m² bzw. 253 m² auf 2 Etagen.  Zwischenzeitlich sind 10 der 23 Häuser verkauft,  2 Drittel der Käufer kommen aus dem näheren Umfeld der Bank, die die Häuser verwertet. Logisch man sitzt ja an der Quelle. Es ist abzusehen, dass die anderen Häuser ebenfalls schnell neue Eigentümer finden werden. ACHTUNG Sie können die Häuser auch bei uns erstehen. Die Häuser sind praktisch fertig, bis auf einiger Fenster, Badezimmerausstattungen und Küchenmöbel und werden natürlich fertiggestellt übergeben.  Da es sich um gewerblich erstellten Neubau handelt, ist eine 10 Jahres Garantie auf Baumängel, wie in Spanien gesetzlich geregelt, verkäuferseits dabei.  Zum Kaufpreis kommen lediglich 8% Mehrwertsteuer sowie ca. 3% für Grundbuch bzw. Register und Notarkosten. Selbstverständlich ist auch eine Finanzierung über die Verkäuferbank oder eine andere spanische Bank möglich. Bei steuerlichen Ausländern möchte die Bank allerdings 40% Eigenkapital des Käufers sehen, finanziert also maximal 60 Prozent. Dieses Angebot ist sicherlich nicht nur für „Schnäppchenjäger“ interessant. Häuser in der Größe, Qualität, Lage und Ausstattung sowie Grundstücksgrößen wie hier bekommen Sie auf der ganzen Insel nicht zu diesen Preisen. Unter normalen Umständen würden diese Häuser für ca.  EUR 600.000 verkauft werden. Die Verkaufspreise der Bank für die Häuser liegen bei nur EUR 365.000 bis EUR 415.000.  Und jetzt kommen Sie!


Du findest mich auch auf Google+

Share This Post

Related Articles

Leave a Reply

© 2019 Der Mallorca Immobilien Blog. All rights reserved. Site Admin · Entries RSS · Comments RSS
Powered by WordPress · Designed by Theme Junkie